Abschirmgeräte   Preisliste   Links    Berichte   Kontakt   Impressum    AGB   Magnetismus   Indirekte Ausrutung

Menü Hauptseiten

Startseite
Einleitung
Magnetismus
Schwingungen
Erdstrahlung
Wasseradern
Elektrosmog
Gitternetze
Abschirmgeräte
Preisliste
Berichte E-Book
Kontakt
Links
Brieftauben
Datenschutzerklärung

Schaffen Sie wieder Harmonie in Ihrem
 Wohn- und Schlafbereich!
 

Schützen Sie sich vor Erdstrahlung
und elektrischen Störungen

Erfolgreiche Abschirmtechnik -
seit über 80 Jahren im praktischen Einsatz

Durch den Ausgleich des örtlichen Erdmagnetfeldes
werden die Störungen, die durch Erdstrahlung, Wasseradern
und Elektrizität verursacht werden, dauerhaft beseitigt.

Ein möglichst strahlungsfreier Wohn- und Schlafplatz
ist in unserer übertechnisierten Zeit eine Grundvoraussetzung
für ein normal funktionierendes körperliches Immun- und Abwehrsystem.


Elektrosmog
beseitigen

Elektronenbewegung
im offenen Leiter

Elektrizität
und Äther

Was ist
Radiästhesie?

Wie könnte Krebs
entstehen?

Die Kennzeichen
von Erdstrahlung

Die Unterscheidung
von Strahlung

Ein gestörtes
Erdmagnetfeld

Das Erdmagnetfeld

Das ätherische
Magnetfeld Teil 1

Das ätherische
Magnetfeld Teil 2

Lebensträger
Äther

Elektrizität und Äther

Magnetismus und
Radiästhesie

Erdstrahlen
entstören

Wasseradern
abschirmen

Wasser ist nicht
gleich Wasser

Warum wird
Erdstrahlung immer
stärker?

Gesundheitsschädliche
Strahlung

Die Kräfte des
Magnetismus

Erdstrahlen und
MAGMA

Schwingungen

Magnetic-field-generator

Der

Beschreibung

Ein kurzes Video zur Aufstellung des
MAGNETFELD-GENERATOR`s

(anklicken, dann öffnet Ihr MediaPlayer)

bietet für mehrere Jahre dauerhaften Schutz
vor gesundheitsbelastender Erdstrahlung
(
Wasseradern, Gesteinsverwerfungen, Gitternetze und 50 Hz- Hausstromnetz)


Bereits 1930 legte Freiherr von Pohl die Grundlagen für diese Abschirm-Technik.
In mehr als 1000 untesuchten Fällen konnte er damals schon
den Bezug von Erdstrahlung und Krebs aufzeigen.
Wer sich genauer über dieses Thema informieren möchte, dem empfehle ich das Buch:
Erdstrahlen als Krankheits- und Krebserreger
von Gustav Freiherr von Pohl - ISBN 3-921179-23-8

 In 70-80% der Fälle, in denen geopathische Belastungen vorliegen,
kann durch die Beseitigung schädlicher Strahlungseinflüße
eine enorme gesundheitliche Verbesserung erreicht werden.
Für gesundheitliche Probleme, die durch verschiedene Strahlungseinflüsse verursacht werden,
gibt es bisher immer noch keine medizinische Lösung,
weil dieser Faktor bei ärztlichen Analysen überhaupt nicht mitberücksichtigt wird.

Ob man an gesundheitsstörende Erdstrahlen und Wasseradern glaubt, oder nicht,
es ändert absolut nichts an der Tatsache, das sie vorhanden sind!


Auf diesen Seiten können Sie sich unkompliziert, ausführlich
werbungsfrei und kostenlos über das Thema

Erdstrahlung und Elektrosmog

informieren!

Zu den Bilderseiten Eugen J. Winkler
Jakob Lorber der Schreibknecht Gottes - Kurzbiographie - sein Lebenswerk
Bilder und Zeichnungen zu Lorbers Werken Der Saturn und die natürliche Sonne
Die ägyptischen Pyramiden, Abu Simbel, Memnonkolosse, Sphinx

Überall über der Erdoberfläche kann man eine Grund-Erdstrahlung messen. Der Wert ist unterschiedlich und liegt zwischen 300 und 1000 Reizeinheiten. Erdstrahlung bis zum Wert von 1000 Reizeinheiten kann man als unbedenklich betrachten.

Wird ein Wert von 1000 Reizeinheiten überschritten, spricht man von “geopathischen Zone”. Diese entstehen, wenn sich im Untergrund starke Wasseradern, Gesteinsverwerfungen oder Radonstrahlung befinden. Diese Strahlungen können dann durch das Zusammentreffen mit Gitternetzpunkten weiter verstärkt werden. Fehlerhafte Hauselektrizität, Maschinen, elektrische Anlagen Stahlkonstruktionen aller Art und natürich jede Menge der unterschiedlichsten Funkwellen verursachen ebenfalls enorme Störungen.

Alle diese Einflüße schwächen und verändern den Verlauf,
 und die damit verbundene
natürliche Schutzwirkung des
Erdmagnetfeldes .

Der ständig zunehmend stärkere Einfluß von Elektrizität und elektromagnetischen Funkwellen in allen möglichen Variationen, erzeugt zusätzlich immer weitere Störquellen, die unseren Körper äußerst negativ beeinflußen können. Auch wenn viele Mediziner und Wissenschaftler immer noch stur die Meinung vertreten, Erdstrahlung und künstlich erzeugte Elektrizität beeinflußt unsere Gesundheit nicht, ist seit Jahrzehnten in der Praxis belegt, das sich der Gesundheitszustand vieler Menschen enorm verbessert, wenn diese Faktoren durch Bettumstellungen auf störungsfreie Plätze oder durch entsprechende Abschirmmaßnahmen beseitigt werden.

Woher kommt es wohl, daß z.B. auch Krebserkrankungen im näheren Umkreis von Atomreaktoren wesentlich höher sind als anderswo, obwohl die physikalischen Meßwerte unter den festgelegten Grenzwerten liegen? Erstens entsteht durch diese neuen Technologien sehr hohe ionisierende Strahlungen, die aber weit über den messbaren Bereich hinausgehen, und daher auf Grund ihrer “Andersartigkeit” bisher auch mit physikalischen Messgeräten nicht erfaßt werden kann, genau wie die Erdstrahlung, und zweitens reicht auch bereits eine geringe Strahlendosis aus um gesundheitliche Störungen zu verursachen, wenn sie langzeitlich einwirkt.

Immer mehr Störungen treffen so zusammen und belasten und überlasten unser Nerven- und Immunsystem. Natürlich kann man nicht alle gesundheitlichen Störungen in diesen Bereich einordnen, aber doch sehr viele. Es ergeben sich immer mehr gesundheitliche Störungen, bei denen zwar noch kein feststellbarer körperlicher Schaden vorhanden ist, die auslösende Ursache aber medizinisch überhaupt nicht erfasst werden kann (weil eben der Faktor Strahlungseinfluß bei einer medizinischen Krankheitsanalyse überhaupt nicht berücksichtigt wird) , und dem zufolge eine erfolgreiche Behandlung auch nicht möglich ist.
(Bislang gibt es bereits allein über 3000 verschiedene Allergiearten, und viele der auslösenden Ursachen können in diesen Bereich eingeordnet werden. Vor 30 Jahren war das Wort “Allergie” fast unbekannt?) Immer mehr junge Menschen erkranken durch den ständigen Strahleneinfluß von Computern, W-Lan und Handys.Jeder überhöhte Strahlungseinfluß (ganz gleich welche auslösende Ursache zu Grunde liegt) ist schleichend und direkt nicht wahrnehmbar - und daher langfristig um so gefährlicher, weil er sich jeder Sinneswahrnehmung entzieht. Es ist wie Rost, der im Laufe der Zeit jedes Eisen zerfrisst.

Jede Art von Strahlung kann auch der Auslöser für jede Krankheit sein, das ist aber immer von der Sensibilität der “betroffenen Person” abhängig. Erbanlagen, falsche Lebensgewohnheiten, falsche Ernährung, Feinfühligkeit usw. sind die Faktoren die zusammentreffen, das dann ein zusätzlicher Strahlungseinfluß als “Krankheitsauslöser” in Frage kommt! Natürlich betrifft das auch nicht alle Menschen im gleichen Maß. Widerstandsfähigere Naturen können durchaus immun gegen solche Strahleneinflüsse sein, aber sensiblere Naturen reagieren schon auf geringste Einflüsse sehr empfindlich, und wenn man zu dieser Gruppe gehört, wird man das irgendwann auch wahrnehmen.

Die Praxis beweist ständig, das sich
durch Schlafplatzveränderung oder Strahlenabschirmung
der Gesundheitszustand in kurzer Zeit enorm verbessern kann,
und dadurch manche Kranheitserscheinungen völlig verschwinden.


Mittlerweile ist es aber schon richtig erschreckend, welch unnsinnige und überteuerte Gerätschaften als angebliche “wirksamste neu Abschirmtechnik” über das Internet angeboten wird. Kristallmehl, Harmonisierplatten, Wellblechplatten, Kupfer-, und Bleiplatten in allen Größen und Preislagen, unterschiedlichste Magnetmatten und Abschirmmatten in allen Variationen - aber kaum ein Anbieter liefert dazu eine verständliche, nachvollziehbare Erklärung über das Funktionsprinzip dieser Gerätschaften? Nutzen bringen sie letztendlich nur dem Verkäufer! Viele Menschen vertreten ja immer noch die Meinung, wenn etwas teuer ist, dann muß es auch gut sein! Hinzu kommt auch noch, das das Angebot der “Rutengänger, Baubiologen und Geopathologen ohne fundiertes Grundwissen” immer mehr zunimmt. Eine Woche lang einen Kurs, und schon ist man ein “Rutengänger oder Baubiologe mit Zertifikat”, und alle die jahrelange Erfahrung und Praxis haben sind Dummerl? na bravo! Zuerst eine Wohnungsausutung für 300 Euro, dann eine Abschirmung für 1000 Euro ??! Wer einen einigermaßen funktionierenden Verstand besitzt, wird aber schnell dahinterkommen, worauf es hinusläuft!

Es gibt auch kein einziges Abschirmgerät, das alle möglichen Strahlungen gleichzeitig abschirmen kann, weil sich die unterschiedlichen Strahlungen auch in unterschiedlichen Frequenzbereichen befinden, wenn überhaupt, dann können nur abgestimmte Einzelgeräte Erfolg bringen. Soviel zu diesen Umständen.


So entstanden die Saturnringe - Auflösung der äußeren Kugel von Saturn

 Hauptseiten im Überblick:

Wie kann man erfolgreich abschirmen?

Abschirmmöglichkeiten

Abschirmgeräte - Preisliste
Unsinn über Strahlenharmonisierung durch Interferenz
Gesundheitsschädliche Strahlung
Einleitung zum Thema Wasseradern und Erdstrahlen
Thema Magnetismus
Schwingungen und ihre Wirkung
Was ist Erdstrahlung?
Wie und warum können Wasseradern gesundheitsschädlich sein?
Störender Einfluß von elektrischen Geräten und Funkwellen
Das Globalgitternetz der Erde - Benker-Gitter - Hartmann-Gitter
Beschreibung des Abschirmgerätes MAGNETFELD-GENERATOR`s

Wasseradern stören die Gesundheit und Flugeigenschaften von Brieftauben - Was ist der Äther?
Elektrizität und Äther - Strahlung, Erdstrahlung und Magma - Was sind Elektronen?
Störungen im Erdmagnetfeld - Beschreibung der Erdstrahlung - Der Blitz
Magnetismus in der Medizin - Magnetfeld der Erde - Über den Magnetismus

Machen Sie Ihren Taubenschlag oder Ihre Tierstallung frei von Erdstrahlen aller Art!
Tiere reagieren sehr empfindlich auf Erdstrahlung
Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Taubenschläge und andere Stallungen
vor Erdstrahlen schützen können!

© Winkler  /  Aktualisiert: Okt 2018

www.abschirmung-wasseradern.de

www.wasseradern-erdstrahlung.de

www.wasseradern-strahlung.de

www.jakob-lorber-bilder.de

Strahlenabschirmung
Fürstin Gloria von Thurn & Taxis zu Regensburg
Kurze Zusammenfassung Bilder Eugen J. Winkler

Sind wir die einzigen Lebewesen in unseresm Sonnensystem?
Was glauben SIE?
Wie können die Lebensformen
auf unseren Nachbarplaneten aussehen?
Schauen Sie mal rein -
Hier finden Sie Bilder

Bilder zu den Niederschriften Jakob Lorber`s (1800-1864)
Beschreibung von Sphinx-Abu Simbel-Memnonkolosse

Hier finden sie die Ergebnisse von einem Test zur Wasservitalisierung
mit Magnetismus