Startseite
Einleitung
Magnetismus
Schwingungen
Erdstrahlung
Wasseradern
Elektrosmog
Gitternetze
Abschirmgeräte
Preisliste
Berichte E-Book
Kontakt
Links
Brieftauben
Wasseradern, Erdstrahlen mit Magnetismus abschirmen und entstören

Abschirmung mit Magnetismus

Wasseradern - Gesteinsverwerfungen - Gitternetze

Magnetisches Abschirmgerät für Erdstrahlung
(ohne Strom und Batterien - wartungsfrei)

Reichweite der Abschirmung 12 bis 14 Meter in alle Richtungen

Magnetfeld-Generator zur Abschirmung von Erdstrhlung und Wasseradern

Wenn irgendwo eine “zu hohe Strahlenbelastung” durch
allgemeine Erdstrahlung, Wasseradern oder Elektrizität auftritt,
beruht das immer auf einer
“Schwächung oder Störung des schützenden Erdmagnetfeldes”

Mit Hilfe eines “magnetischen Abschirmung”
werden Störungen im Erdmagnetfeld innerhalb eines Bereiches
bis maximal 14 Meter in alle Richtungen wieder harmonisiert.
Überhöhte Erdstrahlung wird unwirksam.

Bei einer Abschirmung mit Magnetismus kann nur noch die
normale Grundstrahlung festgestellt werden!
Eine Abschirmtechnik, die sich seit nun mehr als 80 Jahren erfolgreich bewährt hat.

Startseite       Abschirmmöglichkeit         MFG-Beschreibung